xxx_____are coming...
i'm jack's patience

jetzt muss ich nicht mehr lange warten |D

langes wochenende ahoi ^^

 

today's gonna be a good day

welcome home, niveau. i missed you. <3 

2.2.08 11:38


Werbung


at first, just have a look at "mr. niveaus corner" at the left ^^ für alle, dies noch nicht von allein gesehen haben.

morgen beginnt partywochenende nummer 1. reinfeiern in den 21. meiner schwester, damit gehts los. und die ganze ezit ist mein niveau bei mir. ein gutes gefühl, bis sonntag abend nicht niveaulos zu sein. (dadam tzz~) 

und immernoch kränkel ich vor mich hin. yippie~ mein immunsistem ist wegen irgendwas vollkommen im eimer, aber was soll ich tun? ich esse ja obst und gemüse. ich bin ja draußen. ich trinke ja viel. und ich habs auch mit erkältungszeug versucht. XD"

müde müde, gleich geh ich schlafen °_° und freu mich auf morgen. aber erst auf die zeit nach der schule. schule wird langweilig. sehr langweilig. hmpf.

im moment fühle ich immer mehr mit chuck mit |D~ mein armer kleiner punk. coco.

see you these days. vermutlich erst wieder montag on ^^ 

7.2.08 23:58


sometimes i catch myself staring into space...

...counting down the hours until i get to see you face. -flöt-

 

anstrengend. heute etwas geputzt und aufgeräumt. morgen probe

und maus hier, sonnerstag probe und mit maus beim frisör. und

dann gehts los. ich frage mich, wann ich zeit zum schlafen finde.

wohl nie. xD

 

schule ist im moment echt mal wieder n interessantes thema. die

motivation sinkt wieder ganz schön tief. vielleicht stimmtes,

vielleicht bin ich echt kein schulmensch. oO ich bin nicht zum

stillsitzen und lernen geschaffen. aber son abi macht sich schon

gut in ner bewerbung, also versuchen wirs mal weiter. bisher hat's

ja auch ganz gut geklappt. und so wie ich mich kenne denke ich,

ich verkacke, und überrasche mich dann selbst mit meinem

verdammten glück. -peace-

 
endlich hab ich tabletten gegen meine erkältung! ich kann wieder

riechen! das erste mal seit langem kann ich wieder richtig riechen

und schmecken! und meine kopfschmerzen gehen zurück! nur

werde ich von den dingern müde... aber egal... ich lebe! XD~

 

jeder muss in seinem leben viele entscheidungen fällen. manche

großen, viele viele kleine. und im moment bemerke ich, dass ich

ganz viele kleine entscheidungen, in erster linie spontane, im

nachhinein nicht gut find. zum beispiel wenn ich ne bahn früher

nehme und dafür jemanden hab allein warten lassen, wobei ich

auch stattdessen hätte allein warten können. oder wenn ich früher

rein geh zum unterricht, während meine freunde draußen in der

sonne bleiben. ich stelle fest dass mein lehrer krank ist, und als

ich wieder raus geh sind alle weg. das ist doof. und es häuft sich.

aber was soll man machen? besser nachdenken vielleicht. jetzt

kann ichs auch nicht ändern. kann nur das beste draus machen ^^

 

freunde, ihr seid toll.

sunshine, du bist auch toll. <3

-summ-

12.2.08 20:36


you come, you go

zu sehen, wenn freunde sich entfernen, ist scheiße. klar, passiert. ist

trotzdem scheiße.

 

nummer eins. wir sehen uns fast jeden tag, reden dann auch

miteinander. aber sobald jemand anderes da ist bin ich plötzlich

komplett luft. es mag dir nicht auffallen, kira, vermutlich machst du

das auch gar nciht absichtlich. aber ich weiß nicht wie ich damit

umgehen soll. und dich drauf anzusprechen kommt mir komisch

vor.

 

nummer zwei. ich hab schon damit gerechnet, dass wir uns doch so

schnell nicht wieder sehen wie ich gehofft hatte, len. irgendwie

hatte ich bisher aber gehofft, dass du doch kommst. dass du dir

die zeit nimmst. schade, dass dus nicht tust. mir war deine zusage

wichtig, obwohl wir uns schon ewig nicht gesehen haben. oder

vielleicht gerade deswegen.

 

ich denke an ein lied, und winamp spielt es. ist das nicht schön?

^^ 

13.2.08 23:23


over my head

erzähl mir niemand, was ne rotznase ist. ich weiß es.

-kleenexpackung neben mir streichel- jetzt darf ich antibiotika und

andere komisch grüne tabletten schlucken, yay |D" und diese

woche kein sport. und heute keine schule. ich könnte mal wieder

zeichnen... lalala~

 

das wochenende hab ich überlebt ^^

 

freitag singen war... meiner meinung nach komisch. ich fand mich

schlecht, die anderen fandens gut, also wars wohl... nicht ganz so

schlecht. und es war schnell vorbei, was einerseits gut ist,

andererseits wärs cool gewesen mehr zu machen. was ja aufgrund

von unähigkeit nicht hingehauen hat XD

 

party danach war sehr sehr gut ^^ fantastische leute waren da, und

alle haben passend geklatscht. das war geil. und ich hab so schöne

geschenke bekommen. und es war so toll mit allen. ich liebe

meine freunde |D

 

samstag dann onkelchen und tantchen gekommen und nächste

party mit anderen freunden. doofe sache, ich war müde und hatte

kopfschmerzen. aber schien trotzdem für alle recht spaßig gewesen

zu sein, also wars okay. bin ja selbst schuld. und war ja auch nicht

schlecht ^^ doof: anja war da, obwohl ich sie nciht eingeladen

hatte. ich wollte sie aber auch nicht direkt wieder rauswerfen,

schließlich hat sie mir geld geschenkt. ihre dramatischen,

tragischen geschichten über ihr eigenes trauriges schiksal haben

uns aber alle wohl nicht so berührt, wie sie es gern gehabt hätte.

mir war es ziemlich egal, ich hab sie vorher über ein jahr nicht

gesehen und nicht mit ihr gesprochen. oô naja sie war recht früh

wieder weg. und obwohl die anderen auch schon um 3 oder so

gegangen sind, trotzdem erst um 7 geschlafen... -hust-

 

sonntag mittag brunch mit anderen leutchen, wieder ein

uneingeladener gast, julians freundin. yasi oder so!? komischer

mensch, erinnert mich etwas an umbach. redet wie ein wasserfall,

viel von sich und eigenen erlebnissen. und so als würde sie schon

ewig in diesem freundeskreis sein. ich glaub malin und ich sind uns

einig, dass das etwas merkwürdig war. ich glaube nicht dass ich mir

ihr klar komme... dabei komm ich mit den meisten menschen

irgendwie klar oO normalerweise. naja.

 

und die ganze zeit war mein niveau bei mir, wenn auch

zwischendurch etwas schweigsam, was ich gut verstehen kann. hat

immerhin genau so wenig geschlafen wie ich. und die leute, die sie

nciht so gut kannten, haben auch wenig mit ihr geredet. das war

etwas blöd. kommt vielleicht irgendwann, wenn man in kleineren

runden was zusammen macht, mal sehen.

 

auf jeden fall ein gelungenes wochenende. am sonntag abend war

ich allerdings tot, kopfschmerz und unendliche müdigkeit. in der

nacht hab ich echt geschlafen wie ein stein. |D

 

und jetzt bin ich 18. endlich darf ich praxisgebühren zahlen, selbst

verantwortung übernehmen und verträge abschließen. darauf hab

ich doch schon immer gewartet. -kotz-

 

meine tastatur ist ganz schön staubig. 

19.2.08 10:40


but there's no place like london

hmm da ist spinat auf meiner einfg-taste.

 

jojo, im moment sehr locker alles. wenn man stress einfachnicht an

sich ran lässt, dann macht er einem auch nicht das leben schwer.

XD wird schon alles irgendwie. klar, ich hab jetzt bei ein paar

sachen viel zu tun, und ich müsste eigentlich jede freie minute

lesen. sachen für referate, ein buch für deutsch, eins für englisch

und eins für literatur. aber da ich literatur als fehlkurs einrechne

fällt das weg ^^ und der rest... jaa, ich komme voran. wenn ich die

bücher erstmal hab. -flöt-

 

jede woche verbringe ich eigentlich nur mit einer schönen aussicht

aufs wochenende. auf die woche selbst hab ich gar keine lust. und

die wochenenden gehen immer viel zu schnell rum. was soll das

denn... naja bald hab ich ferien. auch wenn ich da nciht weiß was

ich machen soll, weil mein niveau zu arbeiten hat. ich könnte... ja

lesen. und allein zocken. und mir leute suchen die zeit haben.

oder bei niveau einziehen für die zeit und einfach immer brav zu

hause warten und essen machen XD

 

ich hab lust was draußen zu machen °_° jemand ne idee? oder

überhaupt lust was zu machen? bitte melden, ich hab keine lust

allein~ (das klingt wie ne kontaktanzeige. yay) 

 

ich wurde vorgestern gefragt ob ich interesse hätte in ner band zu

singen. aber ich glaube mit den tatsachen, dass ich weder

songtexte geschrieben hab bisher, noch ein instrument spielen

kann (bedauerlicherweise) bin ich von dem glanzlicht in dem der

kerl mich gesehen hat etwas in den schatten gerutscht. tjaah,

vielleicht schrieb ich ihm mal nen text, wenn ihm das ne freude

macht. dass er mich angeschrieben hat war auf jeden fall ein

kleiner egopush. sowas kann man doch immer gut gebrauchen. ^^

 

jetzt hab ich hunger und such mir erstmal was zu essen.

27.2.08 13:58




Gratis bloggen bei
myblog.de

design - designer