xxx_____are coming...
it's raining in fort lauderdale (florida)

hach ja, mein weblog. vergess ich dich doch, wenn ich so wenig zu

hause bin ^^ aber jetzt bin ich mal wieder da. der erste tag in

dieser woche, den ich nach der schule komplett zu hause bin.

wuhu.

 

gestern: danke bahnstreik ^^ liebe nahverkehrsmenschen, ihr

habt mir eine angenehme nacht beschert, die ich in einem

warmen, kuscheligen bett zusammen mit meinem niveau

verbringen konnte.

 

samstag jobmesse angesagt, mal sehen was das wird. vielleicht

weiß ich dann ja wo ich mein praktikum mache. und samstag

abend mareks geburtstag~ ich weiß noch nicht ob das gut oder

schlecht wird. ma schaun. sind dann ja mit dem rad da, dass wir im

notfall abhauen können. XD~

 

das hab ich heute in der schule viel gespielt:


http://www.spielkarussell.de/spiele/geschicklichkeitsspiele/pacxon.html 

 

coming up concerts:

As I Lay Dying (+ Neaera + Maintain) - 29.03. - X-Herford


Emil Bulls - 22.04. - Bochum 

leider steht noch keins von beiden fest, aber das werden wir noch

sehen ^^

 

heute ne 1 für die projektarbeit und ne 5+ für die nawiklausur

bekommen XD schön. über die projektnote freu ich mich |D~

ich brauche neue musik °_° 

6.3.08 20:45


Werbung


...but confident

endlich ist es da, das wochenende |D

 

jetzt hab ich noch zwei stunden bis ich los muss um mein niveu vom

bahnhof zu holen. und bis dahin werde ich... nichts tun? XD dumme

spiele spielen und so. vielleicht wäsche waschen...

 

es ist erstaunlich was für einen einfluss musik auf die stimmung

haben kann ^^ ich rate euch liebe kinder, hört morgens mal fröhliche

musik. das hilft, den start in den tag zu überstehen XD

 

ich werd mich dann ma einer entspannenden zeit widmen~

7.3.08 15:11


feel the fear and do it anyway.

natürlich kann man nicht überall den volltreffer landen. man kriegt

nicht immer den hauptgewinn. oft kriegt man sogar nur den

trostpreis. manchmal ist man selbst schuld, manchmal ist es eben

so und man kann weder was dafür noch kann man es ändern.

zudem ist es wie immer so, dass alles seine positiven und

negativen seiten hat.

was die familie angeht haben nur wenige menschen wirklich einen

gewinn. die trennungen der eltern häufen sich, und mit den

geschwistern hat man auch nicht immer glück. klar ist es scheiße.

aber das leben wird nicht schöner wenn man die ganze zeit nur

darüber jammert wie schwer man es hat. ich hab mit der familie

auch nen scheiß gewonnen. und darüber muss man sich auch

manchmal auskotzen. aber letztenendes kann ichs ja doch nicht

ändern. also, das betse draus machen.

irgendwo hat man immer nen hauptgewinn. man hat ein

besonderes talent, viel geld, wohnt an einem herrlichen ort, hat

viel glück. irgendwas ist es immer.

ich habe zumbeispiel ein paar ganz tolle freunde. und eine

wunderbare freundin. das sind meine gewinne.

und anstatt dem nachzutrauern, was man nciht hat, oder nicht

mehr hat, sollte man sich lieber darüber freuen, was man hat.

abgedroschener spruch, aber leider vergessen das einige

menschen viel zu oft.

"Heaven's not a place that you go when you die.
It's that moment in life when you actually feel alive
So live for the moment." 

love you, niveau. 

9.3.08 22:28


i'd rather be left out

diskussionen über diskussionen. ich komme mir hier etwas dumm

vor, und fehl am platz. hier, wo ich eigentlich zu hause sein sollte.

diese dämlichen sinnlosen diskussionen würde ich mir gern sparen.

ich hoffe ich bin nächste woche nicht so viel zu hause. und die woche

danach. leider werde ich das aber teilweise sein müssen. -sigh-

und wieder stell ich fest, ich liebe meine freunde. wie schon immer

stelle ich fest, ich finde meine familie nicht in meinen leiblichen

verwandten. und das macht mich nicht so traurig wie es klingt. es

ist eben so ^^ und was das platzmäßige angeht hab ich mein

zweitzuhause ja bei meinem niveau. und da lebts sich ganz gut.

 

und jetzt verbringe ich meine zeit damit, vor hunger zu sterben bis

das essen fertig ist, und dann zu baden oder so. und mich auf 5

uhr zu freuen |D yay. biele-city und kneipe und so. partey man~

wish you a nice day guys

love you, sunshine <3 

17.3.08 13:07


closer my love

ich schaue raus und es schneit. es schneit. irre große flocken, die

sich nicht entscheiden können, wohin sie fliegen sollen. ich mag

es, mir das anzusehen.

die hälfte der ferien ist schon wieder rum, mehr als die hälfte

sogar. wenn ich an die schule denke wird mir schlecht. ich habe

nichts getan, muss noch einiges nachholen und lernen. und ein

buch lesen. eigentlich. einerseits ist es gut, dass ich mich davon

nciht stressen lasse, denn so kann ich entspannt die ferien

genießen. andererseits tue ich so nichts, und das könnte mir

probleme machen.

jetzt hat es aufgehört zu schneien.

ich habe lust mal wieder eine geschichte zu schreiben. um allein

eine zu schreiben fehlen mir im moment aber die ideen. ich sollte

es trotzdem mal wieder tun.

naja ich tue im moment leider nichts was ich mir vornehme xD"

zumindest komme ich bei niveaus geburtstagsgeschenk vorran.

hab heute ein paar tolle sachen gefunden. das ist sehr gut. |D

wuaha. noch gut verstecken...

im moment passiert hier nicht viel. noch jemand lust auf party?

25.3.08 15:27


one day or another

schön. das wochenende war gut, und  jetzt haben wir die zeit

verpeilt. wenn man die zeitumstellung vercheckt, muss man sich

nicht wundern, wenn die planung nicht passt. jetzt schlafe ich halt

nicht zu hause. das wird morgen leicht stressig xD

 

grey's anatomy, das wissen ein paar leute in unserem umfeld

schon, hat suchtpotential. ebenso baldur's gate, ein äußerst

fesselndes spiel, wenn man es nicht ernst nimmt. und zu zweit

spielt, denn allein wäre es vermutlich unendlich langweilig. zu zweit

durch eine schöne fantasywelt zu hüpfen, als barbar mit

leuchtenden äxten und leuchtenden handschuhen (ich) oder als

komischer schwuler necromant, der dauernd stirbt weil er zu

schwach ist, und der immer ein buch mit sich rumschleppt (zero).

 

sucht weil: ich liege abends im bett, schließe die augen und sehe

einen schmalen gang. in diesem gang gehen ein paar monster in

reih und glied... irgendwo hin. und einen moment später greifen sie

mich an.


außerdem: das neue wort, wenn etwas lustig ist: "Wulk".

entstehung: wir mussten einem zwerg geld für einen schlüssel

geben. jedes mal, wenn wir ihm zu wenig geben wollten, waren

seine worte: "hahaha. Wohl kaum." bricht man das vorher ab, was

wir oft getan haben, klingt es einfach nur wie "hahaha. Wulk." ja.

so ist das.

 

grey's sucht weil: enorm geiler dialog abends im bett. XD

 
zero: "leg da mal noch ne decke drüber."


ich: "was krieg ich dafür?"


zero: "du darfst mit patienten reden."


das schöne daran: es war nicht beabsichtigt lustig. das war ernst

gemeint. wulk. XD


erklärung für unwissende: bei grey's anatomy gibt's ein mädel,

izzy. die darf ne zeit lang nicht mit patienten reden und nicht

behandeln und so, weil wegen ihr jemand gestorben ist. jojo.

 

noch ne sucht: dr.pepper. dieses getränk verdient eindeutig einen

platz in der getränke-topliste, ganz in der nähe von energydrinks.

that's it.

 

ach ja, wie ichs mir gedacht hab bin ich in den ferien zu nichts

gekommen. ich habe sie wie immer genutzt. mit ganz vielen

dingen, die ich meinen kindern später nicht erzählen kann. außer

es interessiert sie, wie lustig es ist, einen barbaren ausziehen zu

müssen, weil die rost-tierchen einem sonst die ganzen tollen items

klauen würden, die ja nunmal aus metall sind.

 

schönen schulanfang. -hass- und alle brav nochmal die uhren

kontrollieren, ja? 

30.3.08 22:24




Gratis bloggen bei
myblog.de

design - designer